Montag, 20. April 2015

Hugo Cupcakes


Hugo Cupcakes






Zutaten

Für den Teig:
80 g weiche Butter
100 g Zucker
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
2 Eier
1 Prise Salz
150 ml Sekt
150 ml Milch
2 EL Holunderblütensirup
Abrieb einer Bio-Limette
1 EL gehackte Minze oder etwas Minzaroma

Für das Frosting: 
90 g Eiweiß
150 g Zucker
250 g Butter (zimmerwarm)
etwas Minzaroma
1 EL Holunderblütensiurp

Zubereitung

Für den Teig werden Zucker und Butter weiß cremig geschlagen. Dann werden die Eier einzeln dazugeben und anschließend die Minze, den Sirup und den Abrieb der Limette. Mehl, Backpulver und Salz in einer extra Schüssel vermischen und abwechselnd mit der Milch und dem Sekt zur Butter-Ei Masse geben. Den Teig in Muffinförmchen füllen und bei 175 °C ca. 25 Minuten backen lassen. Danach gut abkühlen lassen.
Für das Frosting das Eiweiß mit dem Zucker über ein Wasserbad auf ca. 80 Grad erwärmen (bis sich der Zucker gut aufgelöst hat) und dabei ständig umrühren. Danach das Eiweiß in einer Küchenmaschine oder mit dem Handmixer zu Baiser schlagen. Das Eiweiß so lange schlagen bis es abgekühlt ist, das kann 10 Minuten dauern. Die Butter esslöffelweise dazugeben und zum Schluss das Aroma und den Sirup mit untermischen. Zur Deko bietet sich ein Minzblatt und eine Limettenscheibe an. Wer mag kann das Frosting auch noch einfärben.

Guten Appetit! :)



Kommentare:

  1. könntest du bitte auch die spritztüllen dazu zeigen =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Ich lade die Tage mal ein Foto meiner Tüllen bei Facebook hoch, da ich diese Frage oft gestellt bekomme :)
      Lg Nancy

      Löschen

Ich würde mich sehr über ein Kommentar freuen :)