Dienstag, 31. Mai 2016

Giotto Nutalla Cheesecake


No-Bake 

Giotto-Nutella Cheesecake



Zutaten 
für eine 20cm Springform

Für den Boden:
100 g Butterkekse
14 Giottos
50 g Butter

Für die Nutella-Schicht:
375 g Mascarpone
250 g Nutella
3 EL San Apart
1 EL Puderzucker

Für die Giotto-Schicht:
250 g Sahne
175 g Frischkäse
5 TL San Apart
50 g Puderzucker
1 Stange Giottos

und ein paar Giottos für die Deko


Zubereitung

Für den Boden die Butterkekse und die Giottos zerbröseln. Das funktioniert z.B. gut, wenn ihr die Zutaten in einen Gefrierbeutel gebt und mit einem Nudelholz vorsichtig drauf haut. Die Butter schmelzen und zu den Keksen geben und gut vermengen. Ein Tortenring auf 20cm einstellen und auf eine Tortenplatte legen. Die Keksmischung hinein geben und gut andrücken. Kalt stellen...
In der Zeit kann die Nutella-Schicht zubereitet werden. Dafür alle Zutaten in eine Schüssel geben und cremig rühren. Die Creme auf den Keksboden geben und glatt streichen. Kalt stellen...
Dann kann die Giotto-Schicht zubereitet werden. Hierfür die Sahne mit 2 EL San Apart steif schlagen. Frischkäse mit dem restlichen San Apart und dem Puderzucker kurz cremig schlagen. Dann die Sahne unterheben. Die Giottos werden grob gehackt und ebenfalls untergehoben. Die Creme vorsichtig auf die Nutella Schicht geben und glatt streichen. Anschließend für mindestens 2 Stunden kalt stellen. Zum Schluss den Tortenring entfernen und mit Giottos dekorieren.

Guten Appetit! :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich würde mich sehr über ein Kommentar freuen :)