Mittwoch, 6. April 2016

Milchreistorte mit Kirschen


Milchreistorte mit Kirschen / 

Milchreiskuchen


Zutaten

Für den Mürbeteig
300 g Mehl
75 g Zucker
200 g Butter
1 Ei
1 TL Backpulver
1 TL Vanilleextrakt

Für den Milchreis:
1,5 L Milch
375 g Milchreis
75 g Zucker
1 Prise Salz
1-2 Vanilleschoten (ihr könnt Vanilleextrakt o.ä. nehmen)
3 Eier

1 Glas Kirschen
Zimt und Zucker


Zubereitung

Für den Teig alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Dann in Frischhaltefolie wickeln und kalt stellen. Für den Milchreis die Milch mit Zucker, Salz und dem Mark der Vanilleschoten zum Kochen bringen, dann den Milchreis dazugeben und auf mittlerer Stufe 30-40 Minuten köcheln lassen. Dabei ständig rühren, damit er euch nicht anbrennt. Anschließend etwas abkühlen lassen und die Eier unterrühren.
Den Teig in eine gefettete Springform andrücken. Darauf gebt ihr dann die Hälfte der Milchreisfüllung, dann kommen die abgetropften Kirschen darauf und zum Schluss die restliche Milchreisfüllung. Den Kuchen dann bei 175 °C Ober-/Unterhitze 40 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen und wer mag kann ihn dann noch mit Zucker und Zimt bestreuen.

Guten Appetit! :)


Kommentare:

  1. Hmmmm. Wie lecker das aussieht! Milchreisauflauf kenne ich, aber eine Torte? Tolle Idee.

    Viele Grüße
    Anita ☆

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank liebe Anita :)
      Ach was, Milchreis-Auflauf kannte ich wiederum bisher nicht :D klingt aber auch lecker.

      Liebe Grüße
      Nancy

      Löschen

Ich würde mich sehr über ein Kommentar freuen :)